„Walk of Friends“ am Flughafen Köln/Bonn

Wir in Köln haben keinen „Walk of Fame“ aber einen „Walk of Friends“ – mindestens ebenso wichtig und viel plakativer! Der Verbindungsgang zwischen Terminal 1 und Terminal 2 mit den 22 bunten Rollos, bunt aufgereiht und friedlich miteinander hängend, demonstriert das Verhältnis zu unseren weltweiten Partnerstädten: es sind Friends.

Diese Idee im Flughafen zu verwirklichen, passt genau, gilt ein Airport doch nicht nur als Verbindungstor zur und mit der Welt, sondern auch als Brücke mit Freunden. Unser „Walk of Friends“ – ein weltweit einmaliges Erlebnis!



Alle Projekte
Weitere Projekte
CologneAlliance

Das CologneAlliance Memory-Spiel

Entdeckungsreise durch Kölner Partnerstädte Keine deutsche Stadt pflegt so viele Städtepartnerschaften wie Köln. Um d [...]

Stalingrad als Erinnerungsort in Russland und in Deutschland

Diesen Vortrag hat  Dr. Ekaterina Makhotina anlässlich der Ausstellungseröffnung Stalingrad 1942/43 – Appell zum Frieden [...]

Navigation